Terra do Sempre
1 / 6

Jedes Zimmer widmet sich einem literarischen Kapitel:  Alice im Wunderland, Peter Pan, Tausend und Eine Nacht, Und Sie Lebten Glücklich Bis An Ihr Lebensende, Tom Sayer und Robin Hood.  Mit Szenen aus diesen Geschichten sind die Wände der Zimmer und der beiden Hütten gestaltet.

Terra do Sempre liegt 25 Minuten von den Stränden Carvalhal und Melides entfernt. In Grândola ist man in 5 Minuten, in Lissabon in einer Stunde.

Terras do Sempre führt Sie in eine verzauberte Welt voll märchenhafter Geschichten. Dazu tragen die jeweils in drei unterschiedliche Bereiche aufgeteilten Illustrationen von Alexandra Prieto bei, die die sieben Zimmer in eine Märchenwelt verwandeln:  Zu sehen sind Szenen aus ALICE IM WUNDERLAND, PETER PAN, TAUSEND UND EINE NACHT, UND SIE LEBTEN GLÜCKLICH BIS AN IHR LEBENSENDE, TOM SAYER UND ROBIN HOOD. Die beiden Letzten sind an den Wänden der Hütten zu bewundern.

Wer zu zweit oder mit der Familie eine Auszeit sucht, findet hier ideale Bedingungen. Die hellen, luftigen Zimmer haben eine Fensterfront, die den Blick auf die weite Landschaft freigibt. Und überall, sei es im Haupthaus, in der ehemaligen Scheune oder in den auf Pfählen gebauten Holzhütten können Sie völlig ungestört und abseits von jedem Trubel Erholung finden.

Terra do Sempre möchte mehr sein als nur ein Tourismusunternehmen auf dem Land und wurde im Hinblick auf  Selbstversorgung und Nachhaltigkeit geplant.

Das Wasser wird mit Sonnenenergie erwärmt, die Erzeugnisse stammen aus ökologischer Landwirtschaft, die angebotenen Freizeitaktivitäten drehen sich um das Leben auf dem Land und finden ausnahmslos im Freien statt.

Zu den neuesten Sommeraktivitäten gehören Filmvorführungen im Freien, eine Anlage mit traditionellen Spielen, und ein Holzhaus im Garten. Freizeitveranstaltungen auf dem Hof von Manuel und Gertrudes vermitteln einen Einblick ins Landleben. Kinder können dort Tiere versorgen oder ein Picknick machen.

Auch Erwachsene brauchen sich nicht zu langweilen. Das Angebot reicht von der Bar am Schwimmbad, musikalischen Nächten unterm Sternenhimmel, Spaziergängen und Wanderungen mit der Familie, bis zu Weinproben, Mittagessen im Weinberg und der Gelegenheit, bei der Weinproduktion im Gut Herdade do Cebolal selbst  Hand anzulegen.

Viele andere Unternehmungen sind überdies in der Gegend möglich. Zu ihnen gehören unter anderem Karttouren, Reiten, Surfen, Birdwatching, Fahrradausflüge, Besichtigung des Bergwerks von Lousal oder der römischen Ruinen von Miróbriga.

Weil die gute Küche ein Aushängeschild des Alentejo ist, sollte man sich ein Abendessen in unserem Hause nicht entgehen lassen. Dreimal in der Woche bereiten wir für unsere Gäste kulinarische Köstlichkeiten der alentejanischen Küche zu.

Ansonsten kann man es sich unter dem Vordach in angeregter Unterhaltung bis spät in die Nacht gemütlich machen, sich an der Honesty Bar bedienen und sich von der heiteren Stimmung im Terra do Sempre und der märchenhaften Atmosphäre verzaubern lassen.

 

herancasdoalentejo@gmail.com • +351 934 626 740
Parque Industrial e Tecnológico de Évora (NERE), Rua Circular Norte s/n, 7005-841 Évora, Portugal
© 2014 Heranças Do Alentejo • AGB und Datenschutz